FACES by Henrik Becker

In seiner ersten Solo Ausstellung zeigt Henrik verschiedene Arbeiten aus 2020/21. Mittel- bis großformatige Leinwände, meist mit großzügigen Schichten Öl- und Acrylfarbe bemalt, handgefertigte Linoldrucke und eine Art Skulptur/Installation aus gefrästen

Aluverbund Material.

Die prägnanten, stilisierten und abstrahierten Gesichter in allen möglichen Formen und Farben ziehen sich wie ein roter Faden durch die Werke und laden ein in eine Welt, offen für Fantasie und Interpretation.

760 Henrik.jpg

Die Galerie startet mit der Solo Show FACES von Henrik. Die Vernissage geht von 13 Uhr bis 21 Uhr und übertrifft alle unsere Erwartungen. Über vierhundert Gäste kommen an diesem Tag. Vor allem die hohe Zahl an jungen Gästen überrascht und erfreut uns.

Henrik zeigt mit seiner ersten Solo Show, wie sehr er sich entwickelt hat und wie er problemlos seine erste Solo Show füllen konnte. Zwischen Urban Art und Contemporary Art angesiedelt, zeigt er das mit ihm in der Zukunft zu rechnen ist. 

Die kulinarische Versorgung übernimmt das neue Gastro Start Up LAUSCHIG mit einer Bar und einem Foodtruck.